Du hast eine Frage zu diesem Produkt?

Foglia Tonda

CHF 29.00

Vollmundiger, schwerer Wein für Geniesser

Wer glaubt, Naturweine enthielten Kohlensäure und seien immer mostig, wird hier eines Besseren belehrt. Dieser wundervolle schwere Rote aus einer längst vergessen geglaubten Traubensorte zeigt, dass Naturbelassenheit und Gaumenschmaus ein und dasselbe sind.

Aroma

Gewürzaromen, Düfte der mediterranen Macchie

Unfiltriert

volles Aroma und hoher Mineraliengehalt

Ohne Sulfite

für Allergiker geeignet

Passt zu

Primi Piatti, Pasta, Wildgerichte

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage
Inhalt: 0.75 cl
Jahr: 2019
Traubensorten: 100 % Foglia Tonda
Zertifizierung: Demeter
Volumenprozent: 14 Vol.-%
Kategorie: ohne Sulfite, Rotwein, Wein, Wein & Spirituosen

Foglia Tonda hat ihren Namen von der Kreisform des Blattes. 1887 wurde die Traubensorte das erste Mal in der Literatur erwähnt. Damals fügte man dem Wein aus Foglia Tonda-Trauben noch Sangiovese-Trauben hinzu, um ihm mehr Gerbstoffe und intensive Geruchsnoten zu verleihen. Sequerciani interpretiert die vergessen gegangene Sorte neu und keltert daraus diesen wundervollen, schweren Wein.

Da der Rebstock viele Trauben trägt, muss bereits geerntet werden, wenn die grossen Trauben noch grün sind. Die kleinen, reifen Trauben lesen die Mitarbeitenden von Hand. Durch die Hefen, die sich auf der Traubenhaut befinden, entsteht eine Spontanvergärung. Zuerst liegt der Wein im Zementbecken, danach verfeinert ihn die Kellermeisterin von Sequerciani in Terracotta-Krügen.

Der tiefrote Foglia Tonda ist der perfekte Begleiter für ein ausgewogenes Mahl, sei es ein traditionelles italienisches Pastagericht oder ein Stück Wildfleisch mit Polenta. Die Gewürzaromen und Düfte der mediterranen Macchie sind vielfältig im Bouquet und dominieren.

Schlagwörter: Demeter, Demeter Naturwein, Demeter Wein Toscana, Foglia Tonda, Naturwein, Rotwein, Rotwein Natur, Ruedi Gerber, Ruedi Gerber Sequerciani, Ruedi Gerber Wein, Sequerciani, Wein, Wein ohne Schwefel, Wein ohne Sulfite

1. Lage

Das Weingut Sequerciani liegt in der Maremma, im südlichen Teil der Toscana, Italien. Das Klima ist geprägt von sonnigen Tagen und kühlen Nächten. Die Reben wachsen auf lehmigen Böden. Dank der Nähe zum Meer und der regulierenden wachsen hier Trauben mit idealem Zucker- und Säuregehalt.

2. Anbau

Sequerciani bewirtschaftet 100 Hektaren nach biologisch-dynamischen Prinzipien. Umgeben von Wald ist die Fläche Teil eines grossen Ökosystems. Der Verzicht auf Pestizide und chemische Düngung sowie der Anbau alter, resistenter Sorten, trägt zum gesunden Fortbestehen dieses Systems bei.

3. Verarbeitung

Die Kellermeisterin von Sequerciani fügt ihren Weinen nichts hinzu und nimmt ihnen nichts weg. Die Weine sind komplett zusatzfrei und unfiltriert. Damit schwenkst du 100% Natur in deinem Glas.

4. Ausbau

Die Weine werden in Terrakotta-Amphoren und in Holzbarriques ausgebaut und mit traubeneigenen Hefen spontan vergoren. Auf Schwefelzugabe wird komplett verzichtet.

im Weinkeller vom Sequerciani
KernGruen-Kreis

Sequerciani

Mit Freude an der Natürlichkeit, viel Hingebung und einer tiefen Verbundenheit mit dem Ort werden bei Sequerciani Wein, Olivenöl, Mehl und Pasta hergestellt.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

Passend zu diesem Produkt