Alle, Rezepte, Tipps & Tricks, Über Produkte
Keine Kommentare

    So erfrischend, so gut!

    In diesen Hitzetagen lohnt es sich, viel zu trinken. Wenn es dann noch etwas Kühlendes, Gesundes und Schmackhaftes ist, haben wir vermutlich den perfekten Hitzewellen-Begleiter gefunden! Setz dir am Morgen einen grossen Krug mit kaltem Grüntee an – trink ihn den ganzen Tag über. So erfrischend und gut!

    Zubereitung

    • 2 Esslöffel Grünteeblätter in 2 Liter Wasserkrug mit kaltem Wasser ansetzen
    • Mindestens 1/2 h ziehen lassen
    • Wann immer du Lust hast, füllst du ein paar Eiswürfel in ein Glas und leerst nun einen Teil des Auszugs darüber. Am besten durch ein Sieb, damit die Blätter zurückgehalten werden
    • Du kannst die Blätter ohne weiteres mehrere Stunden im grossen Krug lassen. Der Tee wird bei diesem kalten Auszug nicht bitter.

    Welcher Grüntee eignet sich für Eistee?

    Die beiden Grüntees Sencha Nr. 3 und Bancha Nr. 4 eignen sich aufgrund der hohen Wasserlöslichkeit der Inhaltsstoffe hervorragend für einen Kaltauszug.

    Wenn du empfindlich auf Koffein reagierst, empfehlen wir dir den Bancha Nr. 4. Dies ist ein herber Grüntee mit sehr tiefem Koffeingehalt. Der Sencha Nr. 3 enthält schon etwas mehr Koffein, ist aber ebenfalls als Begleiter für den ganzen Tag geeignet.

    Und, hat dich auch die Lust für eine gesunde Abkühlung gepackt? In unserem Shop findest du die beiden Tees und eine grosse Auswahl an weiteren, wundervollen Grüntees. Selbstverständlich sind alle aus kontrolliertem Bio-Anbau und ohne künstliche Aromen.

    Werde Teil der KernGrün-Familie!

    Profitiere von Angeboten und Tipps und Tricks! Melde dich jetzt für unseren Newsletter an,
    um nichts mehr zu verpassen und werde Teil unserer KernGrün-Familie!

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
    Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
    Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
    Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

    Weitere Blogbeiträge