Kakaopulver

  1. Lebensmittel
  2. Schokolade
  3. Kakaopulver
CHF 8.50

Pures teilentöltes Kakaopulver

Das ungesüsste Kakaopulver eignet sich für heisse oder kalte Schokoladen, als Zugabe im Porridge, Smoothie oder zum Backen. Das Pulver wird aus der aromatischen Sorte „Arriba Nacional“ gewonnen.

Vorrätig

Lieferzeit: 1-3 Werktage
Kategorie: Lebensmittel, Schokolade
Menge: 120 gr
Zutaten: Kakaopulver
0 Kundenrezensionen

Kakaopulver

  1. Lebensmittel
  2. Schokolade
  3. Kakaopulver
CHF 8.50

Pures teilentöltes Kakaopulver

Das ungesüsste Kakaopulver eignet sich für heisse oder kalte Schokoladen, als Zugabe im Porridge, Smoothie oder zum Backen. Das Pulver wird aus der aromatischen Sorte „Arriba Nacional“ gewonnen.

Vorrätig

Lieferzeit: 1-3 Werktage
Kategorie: Lebensmittel, Schokolade
Menge: 120 gr
Zutaten: Kakaopulver
0 Kundenrezensionen

Aroma

intensiv, leicht bitterer Kakaogeschmack

Ursprung

Hacienda Limon, Ecuador

Ungesüsst

purer Kakao, keine Zuckerbeigabe

Vegan

für die vegane Ernährung geeignet

Gut zu wissen

Fakten und Informationen

1. Herkunft

La Flor setzt auf Single Origin. Das bedeutet, dass der Kakao für das Kakaopulver von einem einzigen Anbaugebiet stammt. Das Kakaopulver erhält so einen sorten- und regionentypischen Geschmack. Das steht im Gegensatz zu anderen Herstellern, wo Kakao verschiedenen Ursprungs gemischt wird und das Pulver immer gleich schmecken muss.

2. Direct Trade

La Flor zahlt ihren Bauern für den Kakao mehr als das Doppelte des Fair Trade Mindestbetrags. Sie besuchen ihre Produzenten regelmässig und bauen eine langfristige und persönliche Zusammenarbeit auf.

3. Herstellung

La Flor produziert in einer eigenen Manufaktur im Herzen von Zürich. Die Kakaonibs werden in kleinen Chargen geröstet und von Hand mit viel Sorgfalt abgepackt.

4. Verwendung

Das Kakaopulver kannst du warm oder kalt verwenden. Es eignet sich sowohl für erfrischende Getränke wie auch zum Backen. Wir trinken den Kakao am liebsten pur, in Wasser aufgelöst und ungesüsst. Alternativ kannst du ihn natürlich auch in Milch rühren und ihn anders süssen, z. B. mit Birken- oder Kokosblütenzucker.

5. Verpackung

Die Verpackung der Kakaopulvers ist eine wiederverschliessbare Ökoverpackung. Sie stellt sicher, dass dein Pulver geschützt ist vor Luft und Licht und damit sein Aroma möglichst lange erhalten bleibt.

Bereits die Mayas und Azteken liessen sich vom Geschmack des Kakaos verzaubern. Sie brauten damals aus den Kakaobohnen noch ein scharfes, bitteres Getränk. Erst in Europa entwickelte sich daraus ein Luxusgetränk, unter Zugabe von Zucker. Wer heute Kakaopulver kauft, erhält oftmals Mischungen, die bereits viel Zucker enthalten. Der hohe Zuckergehalt trübt den positiven Effekt der Nährstoffe des Kakaos. Natürlicher Kakao enthält übrigens rund 1 % Zucker.

La Flor mischt dem Kakaopulver kein Zucker bei. Es ist pures, teilentöltes Pulver. Die Bohnen dafür stammen von der Hacienda Limon. Hier betreiben der Berner Sämi und seine ecuadorianische Frau Anita eine Farm, welche die alte Kakaosorte Arriba National fördert und ihre charaktervolle Aromatik wertschätzt.

Das Kakaopulver tut der Seele gut. Das ist nicht nur so ein Spruch, sondern hat tatsächlich was. Kakao enthält sehr viele Wirkstoffe, die stimmungsaufhellend wirken. Zudem ist Kakao neben Grüntee und Mate das einzige Theobromin-haltige Lebensmittel. Diese chemische Substanz ist der gleichen Familie wie das Koffein zuzuordnen. Es wirkt aber anders als Koffein auf das Nervensystem und nicht auf Herz und Kreislauf und macht uns damit nicht nervös. Zudem hält die Wirkung länger an.

Gleich dem Grüntee ist also ein warmer Kakao eine wunderbare Alternative zur morgendlichen Tasse Kaffee. Das Kakaopulver von La Flor einfach in einem Glas heissem Wasser verrühren (wer mag auch mit Milch und etwas Zucker) und geniessen!

Schlagwörter: Bio, Direct Trade, Ecuador, Schokolade

Unsere Kunden sind der Meinung…

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

KernGruen-Kreis

La Flor

La Flor – das waren zu Beginn Laura, Ivo, Heini, Zelia und Finn. Seither wächst das Team, das mit grosser Leidenschaft und in Handarbeit feinste Schokolade mitten in Zürich kreiert, von Jahr zu Jahr.

Passend zu diesem Produkt

Menü