fbpx

Schachtelhalmtee im Rebbau?!

Schachtelhalmtee im Rebbau?

Der Winzerkeller Strasser hat in der vergangenen Woche Schachtelhalmtee in seinen Reben ausgebracht.
Die Wirkung beruht auf dem Auslösen einer Pflanzenstärkung, auch induzierte Resistenz genannt. Analog zum Menschen könnte man hier von einer zeitlich begrenzten Schutzimpfung sprechen. Weiter wird von der Einlagerung von Kieselsäuren berichtet, welche die Zellen härter und robuster machen sollen.

Video



Bilder

Schachtelhalmtee

Tee kochen

Zugehörige Produkte

Pinot Noir

Pinot Noir ist eine äusserst diffizile und anfällige…
CHF 22.50

Blauer Zweigelt

Blauer Zweigelt, eine Sorte die in Österreich, wo…
CHF 23.50

Albi

Pinot Noir, eine Diva der Sorten. Die Lagen…
CHF 33.50

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Weitere Blogbeiträge

Menü