Reinhard Winter

Frisches Bio-Gemüse aus Wädenswil

Reinhard Winter und Judith Neukom produzieren am Wädenswiler Berg oberhalb des linken Zürichseeufers Bio-Gemüse. Sie verkaufen dieses an die lokale Gastronomie, Hofläden und fahren auf den Samstigs-Märt in Wädenswil.

Geschlossener Kreislauf auf dem Biogemüsefeld

Hoch über dem Zürichsee produzieren Reinhard und Judith schmackhafte Bio-Produkte. Wir kennen die beiden vor allem vom Wochenmarkt, aber finden auch in den Speisekarten lokaler Gastronomen immer wieder Zutaten vom “Bio-Bauer” Reinhard Winter. Der Marktbesuch lohnt sich jede Woche, nicht nur um gesundes und schmackhaftes Gemüse einzukaufen, sondern auch um Neues zu entdecken. Das Sortiment bietet jedes Mal Überraschungen. Wie zum Beispiel jetzt Grumolo und Verona (grüner und roter Rosetten-Cicorino/Radicchio) aus dem Freiland-Anbau.

Im Oedischwänd wird heuer das 50 Jahre Bio-Jubiläum gefeiert. Im Jahr 1970 haben hier Karl Hottinger und sein Nachbar Max Schroth ihre Betriebe auf Bio umgestellt.

Reinhard Winter ist als Pächter mit seiner Gemüsegärtnerei gut in die siebte Saison gestartet. Bewirtschaftet werden 0,5 ha, im Freiland wie auch unter Folientunnels. Auf einen geschlossenen Kreislauf wird achtgegeben. Natürlich wird auf dem Land auch selber kompostiert. Der in Mieten angelegte Kompost dient als wertvoller Dünger für den Boden und unterstützt die Mikrolebewesen beim gesunden Humusaufbau. Darauf gedeihen die Pflanzen zu unser aller Freude.

Zu den Absatzkanälen gehören der Samschtigs-Märt Wädenswil mit rund 80 % und die lokale Gastronomie und Läden mit rund 20 %.

Produzent-User-KernGruen

Reinhard Winter

Produzent-Location-KernGruen

8820 Wädenswil

Produzent-Home-KernGruen

reinhardwinterbiogemuese.ch

Bio Suisse

Geschichten aus dem Blog

Die Produkte von Reinhard Winter

Produkte folgen demnächst...

Menü