FoodTalk #6

Weihnachtsessen 2021: Wie wird es nachhaltig?

Essen mit dem Arbeitsteam, schlemmen im Familienkreis: Das gehört für viele zur Weihnachtszeit dazu. Dabei werden traditionsgemäss oft fleischlastige Gerichte mit exotischen Zutaten aufgetischt. Ist diese Art von Essen während Weihnachten noch zeitgemäss? Wie können wir mit Traditionen brechen, ohne gleich eine (Familien)Krise auszulösen? Worauf können wir bei der Planung eines nachhaltigen Weihnachtsmenüs achten?

Am 6. FoodTalk stehen dir folgende Expert*innen Red und Antwort auf deine Fragen:

Der Anlass findet am Montag, 13. Dezember um 19 Uhr im Karl der Grosse an der Kirchgasse 14 in Zürich statt. Der Zutritt zum Anlass benötigt ein COVID-Zertifikat. Die Teilnahme ist kostenlos, aber aufgrund der beschränkten Platzzahl ist eine Anmeldung bis am 12. Dezember erforderlich. Wir freuen uns auch immer, wenn Teilnehmende ein Supporter-Ticket buchen und mit dieser Spende den FoodTalk auch in Zukunft möglich machen!

Der FoodTalk ist eine gemeinsame Initiative von KernGrün, dem Verein Crowd Container, dem Ernährungsforum Zürich und Slow Food Zürich Stadt mit Unterstützung des Zentrums Karl der Grosse.

Hier kannst du dich für den FoodTalk anmelden!

Wir freuen uns über einen Kommentar von dir!

Tags: , , ,
Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.

Weitere Blogbeiträge

Menü